Mit dem Sowi-Kurs nach Berlin

Berlin – du bist so wunderbar! Der 9er SW-Kurs erlebt Politik hautnah

IMG_0137

Die Reichtagskuppel des Bundesrates? Das Brandenburger Tor? Das Rednerpult des Bundestages? Diese Bilder kennen wir alle aus der Zeitung.

Aber live dabei zu sein war für uns ein besonderes Erlebnis. Der 9er Sozialwissenschaften-Kurs hat sich auf den Weg gemacht, um die wichtigsten politischen Akteure unserer Bundespolitik kennen zu lernen und den Flair unserer Hauptstadt zu erleben.

Direkt nach der Ankunft hatten wir einen offiziellen Termin im Bundespresseamt und wurden dort sehr nett empfangen. Am nächsten Tag besuchten wir das DDR-Museum und haben uns bei strahlendem Sonnenschein auf einer Spree-Rundfahrt über die besonderen Geschichten rund um das Regierungsviertel informiert.

Neben vielen anderen berühmten Orten, wie dem Brandenburger Tor und der schönen Allee „Unter den Linden“ konnten wir bei einem Besuch des Bundesrates fast echte Politik machen. In einem Planspiel haben wir eine Gesetzesvorlage zur Einführung des Führerscheins ab 16 Jahren durchgeführt. Der Austausch der Argumente für und gegen den Führerschein ab 16 Jahren war sehr spannend. Es wurde heiß diskutiert und am Ende aus guten Gründen – abgelehnt!

Bei uns hat Berlin einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Unsere Hauptstadt ist eine rastlose Weltstadt, die national und international von einzigartiger Bedeutung ist. Und wir haben für drei Tage diese besondere Berliner Luft geschnuppert. Super!

IMG_0022   

IMG_0037

IMG_0036

IMG_0130

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.